Bändelestunier 2016

Nach der erstmaligen erfolgreichen Durchführung im vergangenen Jahr schrie diese Veranstaltung nach einer Wiederholung. Somit trafen sich zahlreiche Mitglieder am letzten Feriensonntag auf der Tennisanlage in Engstingen, um möglichst viele Bändele zu erobern.

Tennis kann Gegensätze zusammenbringen – besonders bei diesem Angebot. Ob jung oder alt, Seniorenspieler oder Juniorinnen, Freizeitsportler oder Mannschaftsspieler,  Frau oder Mann – alle Tennisfans waren vertreten. Die Auslosung brachte die Doppel- bzw. Mixed-Paarungen und gespielt wurde ein Matchtiebreak. Sechs Durchläufe wurden an diesem Nachmittag geschafft. Konnte ein Team ein Match gewinnen, so durften sich die Sieger ein Bändele (Band) um den Arm binden.  Zwischendurch konnte eine kleine Pause an der Kuchentheke eingelegt werden. Es gab interessante und spannende Spiele, es wurde viel gelacht und gelobt. Ganz im Zeichen des FairPlay. Am Ende waren nicht nur die fitten Bändeles-Sammler Gewinner - alle wurden zu Siegern gekürt und  mit Turnierschleifen belohnt.